• Datenschutzerklärung

  • Sie sind hier:
  • Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist mir wichtig!
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre liegen mir besonders am Herzen. Daher verarbeite ich Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) und dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung dieser Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meiner Seite personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Von mir aus findet kein Verkauf, Tausch oder sonstiger unautorisierter Gebrauch von persönlichen Daten und Informationen statt. Sie ermächtigen mich als Kunde gem. § 8 Abs. 1, Zi 2, Datenschutzgesetz 2000 ausdrücklich, alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis zwischen mir und Ihnen stehenden Auskünfte zum vereinbarten Zweck zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Die Zustimmung gem. § 8, Abs. 1, Zi 2 Datenschutzgesetz 2000 kann jederzeit widerrufen werden. Ich bin bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifen aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten. Sie erreichen mich unter der auf dieser Website angegebenen Telefonnummer und unter der angegebenen E-Mail-Adresse. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-mail: dsb@dsb.gv.at).

Zugriffsdaten 
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese 7 Tage als „Server-Logfiles“ ab. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website und werden nicht weitergegeben. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

COOKIES auf dieser Website
Folgende Cookies werden auf dieser Website verarbeitet:

Zur Web-Analyse: Google Analytics
Dient zur Speicherung anonymisierter Benutzerdaten für Google-Analytics durch Google

Ich verwende zur Auswertung der Besuche auf meiner Website den Dienst Google Analytics der Google Ireland Limited (Irland/EU). Google verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung meiner Website ermöglichen. Dabei werden personenbezogene Daten in Form von Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen), IP-Adressen, Gerätekennungen und Informationen über die Interaktion mit meiner Website verarbeitet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung meiner Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung meines Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb meiner Website zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung meiner Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, mir gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Auf dieser Website wird  Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung eingesetzt. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche der Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen hat, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit dem Dienst Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO und die Verarbeitungen dienen dem berechtigten Interesse der Analyse des Nutzerverhaltens auf meiner Website und der dadurch möglichen bedarfsgerechten Gestaltung.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Bei der Nutzung von Google Analytics kann eine Übermittlung der verarbeiteten Daten an die in den USA ansässige Google LLC durch mich nicht ausgeschlossen werden. Die Google LLC (USA) ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert.

NEWSLETTER Datenschutzerklärung

Auf meiner Website biete ich Ihnen die Möglichkeit an, sich für meinen Newsletter anzumelden. Wenn Sie sich dazu anmelden, informiere ich Sie gerne regelmäßig zu unterschiedlichsten Themen, wie z.B. Reisereportagen, Hoteltipps, etc. Für diese Anmeldung ist eine gültige Email-Adresse notwendig. Um diese Email zu verifizieren, erhalten Sie zunächst eine Anmelde-Email, die Sie über einen Link bestätigen müssen (Doble-Opt-In). So stelle ich sicher, dass die Anmeldung auch wirklich von Ihnen erfolgt.
Wenn Sie sich für meinen Newsletter eintragen, übermitteln Sie mir auf freiwilliger Basis Ihre persönlichen Daten (E-Mail-Adresse) und geben mir das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Selbstverständlich können Sie  dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutze ich ausschließlich für meinen Newsletter und gebe diese nicht weiter. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichere ich weiters die IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Dies ist notwendig, um eine erteilte Einwilligung nachweisen zu können. Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – lösche ich alle Daten, die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem auch die E-Mailadressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert werden. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in meine Auswertung ein, mit der ich messe, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken.

MailChimp Datenschutzerklärung
Ich versende meinen Newsletter mit MailChimp und verwende auf dieser Webseite Funktionen des Newsletter Dienstes MailChimp der Firma The Rocket ScienceGroup, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA um Newsletter-Anmeldungen zu erfassen.

Allgemeine Informationen zu MailChimp

Die Rocket Science Group LLC (MailChimp) unterhält Online-Plattformen, die es deren Nutzern ermöglichen, in Kontakt mit ihren Abonnenten zu bleiben, in erster Linie per E-Mail. Sie erlauben Benutzern, E-Mail-Adressen und andere Informationen zum Abonnentenprofil, wie z. B. Name, physische Adresse und andere demografische Informationen, in die MailChimp Datenbank hochzuladen. Diese Informationen werden verwendet, um E-Mails zu senden und die Verwendung bestimmter anderer MailChimp-Funktionen für diese Benutzer zu ermöglichen. In Übereinstimmung mit den veröffentlichten Datenschutzrichtlinien teilt MailChimp einige Informationen mit Drittanbietern, um die Dienste bereitzustellen und zu unterstützen, die MailChimp den Nutzern anbietet. MailChimp teilt auch einige Informationen mit Werbepartnern von Drittanbietern, um die Bedürfnisse und Interessen der Nutzer besser zu verstehen, damit relevantere Inhalte und zielgerichtete Werbung für diese Nutzer und andere Nutzer bereitgestellt werden können.

Löschung Ihrer Daten
Wie bereits weiter oben erwähnt: Sie können Ihre Zustimmung für den Erhalt meines Newsletters jederzeit innerhalb der empfangenen E-Mail per Klick auf den Link im unteren Bereich rückgängig machen. Wenn Sie sich mittels Klick auf den Abmeldelink abgemeldet haben, werden Ihre Daten beiMailChimp gelöscht.

Newsletter Auswertung
Wenn Sie einen Newsletter über MailChimp erhalten, werden Informationen wie IP-Adresse, Browsertyp und E-Mail-Programm gespeichert um mir Informationen zur Performance meines Newsletters zu geben. MailChimp kann mittels den in den HTML-E-Mails integrierten Bildern namens Web Beacons (Details finden Sie unter https://kb.mailchimp.com/reports/about-open-tracking​) feststellen ob die E-Mail angekommen ist, ob sie geöffnet wurde und ob Links angeklickt wurden. All diese Informationen werden auf den Servern von MailChimp gespeichert, jedoch nicht auf meiner Webseite. MailChimp ist aktiver Teilnehmer des EU-U.S. Privacy Shield Framework, wodurch der korrekte und sichere Datentransfer persönlicher Daten geregelt wird. Mehr Informationen dazu finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG
Mehr über den Einsatz von Cookies bei MailChimp erfahren Sie unter: https://mailchimp.com/legal/cookies/
Informationen zum Datenschutz bei MailChimp(Privacy) können Sie hier nachlesen: ​https://mailchimp.com/legal/privacy/

EINGEBUNDENE DIENSTE UND INHALTE DRITTER

Auf meiner Website nutze ich durch Drittanbieter bereitgestellte Dienste, Services und Inhalte, für deren Einbindung eine Verarbeitung Ihrer IP-Adresse technisch notwendig ist. Denn nur so können diese Dienste, Services und Inhalte an Ihren Browser gesendet werden. Ihre IP-Adresse wird daher an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt. Diese Datenverarbeitungen basieren auf der Wahrung meiner berechtigten Interessen an der laufenden Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb meiner Website (Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO). Über die Einstellungen des verwendeten Browsers oder bestimmte Browser-Erweiterungen können Sie dieser Datenverarbeitung jederzeit widersprechen. Dadurch kann es jedoch zu Funktionseinschränkungen auf meiner Website kommen.

Folgende Inhalte dieser durch Drittanbieter bereitgestellten Dienste sind in meiner Website eingebunden:
Dienste der Google Ireland Limited (Irland/EU):

  • „Google Web Fonts“ zur Darstellung von Schriften.
  • „Google Maps": Ich binde Google Maps ein, um meine Reisetipps zu visualisieren und meinen Leserinnen und Lesern die Reiseplanung mithilfe interaktiver Karten bestmöglich zu erleichtern. Die Einbindung von Google Maps auf meiner Website stellt somit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Bei der Nutzung von Google-Diensten kann eine Übermittlung der verarbeiteten Daten an die in den USA ansässige Google LLC (USA) durch mich nicht ausgeschlossen werden. Die Google LLC ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert.

INSTAGRAM

Auf meiner Seite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.